Es gibt keine zweite Chance, einen guten ersten Eindruck zu machen. Diese alte Weisheit trifft für das Vorstellungsgespräch genauso zu wie für das erste Date mit dem potenziellen Traumpartner. Von großer Bedeutung ist dabei das richtige Outfit.

Viele Frauen neigen dazu, beim ersten Date «overdressed» zu erscheinen, weil sie hoffen, damit einen guten Eindruck zu machen. Dabei wirkt ein übertrieben elegantes oder teures Outfit auf den Herrn oft abschreckend, weil er Angst hat, nicht mithalten zu können. Intuitiv lehnen viele Männer auch übertrieben gestylte Frauen ab, weil sie befürchten, dass die Dame jeden Tag sehr viel Zeit im Badezimmer verbringen wird und sich viele Freuden des Alltags versagt, weil sie Angst um die Frisur hat.

Wichtig ist der Wohlfühlfaktor

Wer es gewohnt ist, in Jeans und T-Shirt unterwegs zu sein, wird im eleganten Kostüm mit Rock und High Heels unsicher und verkrampft wirken. Als ob das erste Date nicht schon aufregend und spannungsgeladen genug ist! Daher ist es wichtig, komfortable Kleidung zu tragen, in der man sich wohl fühlt und die zusätzliche Sicherheit verleiht. Allerdings gibt es auch hier Stolperfallen.

Die Lieblingsjeans ist ausgebeult, verwaschen oder sogar eingerissenDas geht beim ersten Date gar nicht, schließlich will niemand als ungepflegter Tramp dastehen. Auch «witzige» T-Shirts mit Motiven oder flapsigen Sprüchen sind tabu oder allzu aufreizende Kleidung mit viel zu tiefem Dekolletee. Schließlich wird doch ein Mann fürs Leben gesucht und kein Kunde für die nächsten zwei Stunden.

Gepflegte Damenmode im Klingel-Shop bestellen

Eine riesige Auswahl an gepflegten Kleidungsstücken gibt es natürlich im Internet. Dazu gehören junge neue Unternehmen genauso wie Traditionsunternehmen, die seit Jahrzehnten Kataloge mit klassischer Damenmode herausgeben und viele treue Kunden haben. So können Sie die neuesten Trends der Damenmode im Klingel-Shop bestellen um beim ersten Date in einem gepflegten aber nicht übertrieben eleganten Outfit zu erscheinen.

Klingel bietet seit vielen Jahren preisgünstige alltagstaugliche Mode für Frauen jeden Alters und greift dabei die neuesten Trends von den Laufstegen der Welt auf. Aktuell sind zum Beispiel lässige Strickjacken in dezenten Farben sehr gefragt, die auch bei einem Date einen gepflegten Eindruck machen und doch einen hohen Wohlfühlfaktor haben. Sie können mit einer schönen Bluse oder einem Polohemd und bequemen Jeans oder auch Röcken kombiniert werden.

Kleider für die warme Jahreszeit

Für ein erstes Date im Eiscafé ist im Sommer ein weitgeschnittenes Kleid aus fließendem Stoff ideal. Kleider kaschieren Speckröllchen, sind bequem zu tragen und wirken nicht overdressed. Im Gegenteil, die meisten Männer sind von femininen Kleidern regelrecht hingerissen. Allerdings sollte lieber zu dezenten einfarbigen Stoffen gegriffen werden als zu auffälligen Mustern.